Manager Biologische Produktsicherheit (m/w/d)

Die bess group ist ein mittelständisches, inhabergeführtes, international tätiges Medizintechnik-Unternehmen mit Standorten in Berlin, USA und Frankreich mit ca. 140 Mitarbeitern.

In den Bereichen HNO, Kopf- und Halschirurgie, Pulmologie sowie Gastroenterologie sind wir Hersteller und Vertrieb von Implantaten, Instrumenten und innovativen Gerätesystemen. Seit über 30 Jahren verstehen wir uns als kompetenter Ansprechpartner auch für Sonderanfertigungen und Entwicklungen in der Medizin. Unsere Marken sind seit vielen Jahren international eingeführt und werden in der Literatur zum Teil als Goldstandard beschrieben.

Für unseren Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Manager Biologische Produktsicherheit (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Untersuchung und Bewertung der biologischen Sicherheit aller Medizinprodukte der bess group in alleiniger Verantwortung
  • Überwachung und Einhaltung der relevanten gesetzlichen und normativen Anforderungen auf diesem Gebiet
  • Fachliche Begleitung von Produkt- und Prozess­entwicklungen sowie von Änderungen
  • Festlegung durchzuführender Tests, Auswahl der Labore, eigenverantwortliche Durchführung mit sämtlicher Kommunikation und Koordination
  • Auswertung der Testergebnisse, inkl. toxikologischer Bewertung, soweit intern möglich
  • Zusammenfassende Bewertung in Biological Evaluation Reports
  • Führen sämtlicher Dokumentation auf Englisch
  • Berichtspflicht an den Director Research & Development

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Toxikologie, Chemie oder Naturwissenschaften
  • Berufserfahrung im oben genannten Bereich; Erfahrung mit der Arbeit im Labor (chem./biolog.) von Vorteil
  • Erfahrung / Fortbildung im Bereich biologische Sicherheit von Medizinprodukten, einschließlich der Normenreihe ISO 10993
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Pragmatische und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse wünschenswert
  • Sichere Beherrschung der MS-Office-Tools

Unsere Leistungen:

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Festanstellung, kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien, ein schlankes Berichtswesen und moderne Arbeitsmittel. Nach intensiver Einarbeitung und Training-on-the-Job arbeiten Sie weitgehend selbstständig mit hoher Eigenverantwortung.

Sofern Sie an einer langfristigen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei per E-Mail an bewerbung@bessgroup.com mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Gern steht Ihnen Frau Jank vorab für Fragen unter der Rufnummer 030 – 816 909 410 zur Verfügung.

Die absolute Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

Unseren Datenschutz zu Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.bess.eu/bewerbung.

bess pro gmbh
z.Hd. Ulrike Jank - Personalreferentin
Gustav-Krone-Str. 7
14167 Berlin

Tel.: 030 – 816 909 410
bewerbung@bessgroup.com
www.bessgroup.com